Home
Wir über uns
Pfostenboden
Produkte
Pfostenböden
Holzböden aller Art
Treppen
Holz im Garten
Natürlicher Dachgeschossausbau Kontakt
Galerie

Anfrage zu Pfostenboden

Holen Sie sich die Natur ins Haus -
für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden.



„Pfostenböden für´s Leben“.


Wir verfügen über das Wissen und die Tradition, um im Einklang mit der Natur aus wintergeschlägertem Holz Böden für höchste Ansprüche zu fertigen. Aus Pfosten, die in unseren heimischen Wäldern gewachsen sind und für eine besondere, harmonische Atmosphäre in Ihren Räumen sorgen. Reines Massivholz wird ohne Kleber und chemiefrei verarbeitet, die Oberflächenbehandlung erfolgt mit Naturöl. Isoliert wird mit gereinigter Schafwolle. Der Aufbau erfolgt mittels Polsterholz auf die Rohdecke. Vorteil: kein Estrich, daher keine Trocknungszeit nötig.

Pfostenböden von Aigner Holz verbreiten eine behagliche Atmosphäre in Ihren Wohnräumen - auch im Badezimmer. Mit ihrer perfekt gebürsteten und samtig geölten Oberfläche verführen sie auch zum Barfußlaufen. Der elastische Polsterholzaufbau schont Gelenke und Wirbelsäule.

Wohlige Wärme unter Ihren Füßen..... Vollkommen ist der Wohnkomfort, wenn der Boden zusätzlich mit einer Fußbodenheizung ausgestattet ist.

Holz ist ein lebendiges Material und entwickelt daher mit der Zeit Charakter. Unsere Pfostenböden sind formstabil und werden fachmännisch verlegt. Die Oberfläche kann auf verschiedene Arten behandelt werden (bürsten, schleifen, laugen, ölen, etc.).

Bewährt hat sich dieser Boden speziell auch im Gewerbebereich. Durch seine besondere Strapazierfähigkeit und die Möglichkeit der verschiedenen Farbgebungen ist er ideal für Gast- und Schankräume sowie für Büros. Pfostenböden sind feuchtigkeitsausgleichend und schallschluckend – vor allem schaffen sie eine Atmosphäre, in der sich Gäste und Mitarbeiter wohl fühlen.

Auch in Kirchen und anderen sakralen Bauten sowie Museen sorgt der Pfostenboden für angenehmes Raumklima.

Für unbeheizte Räume wie Badehäuser, Gartenlauben sowie Wintergärten (beheizt oder kalt) eignet sich der Pfostenboden hervorragend. Er ist unempfindlich gegenüber Spritzwasser und Kälte und vermittelt ein wesentlich behaglicheres Gefühl als Fliesen oder Steinböden.

Passend zum jeweiligen Pfostenboden gestalten wir aus dem gleichen Holz die Treppenstufen.

In den Wandverkleidungen findet der Boden seine Fortsetzung.